Ich biete verschiedene Seminare, Workshops und Kochkurse an. Hier eine  kleine Auswahl an Seminarbeschreibungen. Die entsprechenden Termine finden Sie unter der Rubrik "Termine"
.

Ich biete auch individuelle Vorträge und Seminare auf Nachfrage an: Bitte sprechen Sie mich an.


Anmerkung zu den / Besonderheiten bei meinen Koch-Kursen und Dinner-Events:

In meinen Koch-Kursen ist es aus verschiedenen Gründen

(z.B. Geschmack, ökologische und gesundheitliche Aspekte und weil es bislang bei den Teilnehmer/Innen sehr gut angekommen ist)

üblich, dass:

1. viel frisches Gemüse und Obst / Früchte sowie Kräuter

2. möglichst viele Lebensmittel aus ökologischem Anbau (Bio-Produkte: generell alle Gewürze, Öle, Kartoffeln, Möhren, Käse, Butter (nur beim Backen/Indisch)....)

3. grundsätzlich Lebensmittel OHNE künstliche Zusatzstoffe (E-Nummern)

4. leckere vegetarische und vegane Rezepte

(der Fokus liegt hier wirklich auf vegan, u.a. aufgrund der zunehmenden Laktoseunverträglichkeiten

(Kuhmilch ist ja eigentlich für Kälber nicht für die Menschen bestimmt und wird in Milchform nie verwendet). Daher sind die Suppen immer mit leckerer Kokosmilch. Einige Rezepte sind allerdings mit Käse überbacken (z.B. Quiches/Tartes, aber auch hier in Bio und auch Ziegen-/Schafskäse))

zum Einsatz kommen.

Das Fleisch, das bislang zubereitet wurde, stammte aus artgerechter Haltung und wurde nur in kleineren Mengen verwendet (Qualität vor Quantität),

1. da ich die Massentierhaltung nicht unterstützen möchte und

2. da der Fokus hier auf den köstlichen Beilagen und dem Gemüse liegt.

Mittlerweile habe ich Fleisch und Fisch restlos aus meinen Kochkursen gestrichen, was aber bei den Teilnehmer/Innen gut ankommt, zumal die "Fleischesser" es bei den leckeren fleischlosen Rezepten gar nicht vermissen!

Aus zahlreichen Gründen werde ich die vegetarische Rezepte nach und nach auf vegan umstellen.


Mikrowelle und Induktionsherd werden nicht verwendet.


Meine Rezepte sind grundsätzlich:

alltagstauglich (Außnahme u.U. Weihnachtsmenue),

leicht und einfach zuzubereiten,

meistens auch gut vorzubereiten,

übersichtlich aufgebaut (Zutatenliste, was muss ich wie tun),

gut aufeinander abgestimmt,

in der Regel kalorienarm, es werden gesunde Fette bevorzugt verwendet.

Bei Nachfrage (z.B. bezüglich Unverträglichkeiten) zeige ich auch Alternativen auf.

 


Touch  for  Health - eine  Selbsthilfemethode  zur  Gesundheitsvorsorge

Touch for Health (TFH) wird in der Literatur mit „Gesund durch Berühren“ übersetzt.
Touch for Health enthält Elemente aus Chiropraktik, Bewegung, Akupressur und Ernährungswissenschaft und benutzt den Muskeltest, um energetische Blockaden und Ungleichgewichte aufspüren und Balancen durchführen zu können.

John F. Thie, der Begründer dieser Methode, fand heraus, dass TFH:

helfen kann, mehr Erfolg und ein besseres Wohlbefinden zu erlangen
die Leistungsfähigkeit steigert
die Lernfähigkeit verbessert
die Grundlage für persönliches Wachstum sein kann und
zum Erreichen persönlicher Höchstleistungen führen kann.

Lernen Sie diese weltweit am meisten verbreitete Methode der KINESIOLOGIE im Wochenendkurs.

 


Leichter Leben – Leichter Lernen mit Hilfe der Kinesiologie

Möchten Sie sich das Leben und Lernen erleichtern?

Möchten Sie mehr (Selbst-)Vetrauen, Zeit, Glücl, Fülle, Liebe, Geld, Vitalität imd Gesundheit in Ihr Leben ziehen lassen? Dieser Kurs bietet Ihnen die Gelegenheit zu einer interessanten "Wahrnehmungsreise".

Was brauche ich wirklich für mein Glück?

Wie kann ich etwas positiv verändern?

Welchen Sinn haben Probleme und wie kann ich sie lösen und Schwierigkeiten meistern?

Wo liegen meine Stärken?

(1 Abend)

 

bei 2 Abenden beinhaltet der Kurs noch explizit folgende Themen:

*          Was ist Kinesiologie?
*          Wie wirkt Stress und wie können Sie ihn reduzieren?
*          Wie hängen Körper, Seele und Geist zusammen?
*          Sie lernen verschiedene Übungen: zur Steigerung der Konzentration und Leistungsfähigkeit,
zur Entspannung und zum Stressabbau.
*          Sie erhalten Tipps, welche Übungen Sie bei welchen Zielen / Problemen einsetzen können, um eine
positive Veränderung zu erreichen.
In diesem Kurs ist auch genügend Raum für den Austausch mit anderen Teilnehmern/-innen und für das Kennenlernen des Muskeltestens.

 

 

Mehr Freude und Leichtigkeit im Leben

Wer möchte das nicht: selbstbestimmtes und erfültes Leben in Freude und Leichtigkeit. Doch Unzufriedenheit, Stress, Konflikte u.v.m. machen das Leben manchmal nicht einfach.

Dieser 1-Tageskurs vermittelt Ihnen einen "Werkzeugkoffer" mit effektiven Methoden u.a. aus der Kinesiologie. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, individuelle Wünsche einzubringen und so direkt mit den "Werkzeugen" zu arbeiten.

 


Lebenslust statt Lebensfrust

- wie Sie mehr aus Ihrem Leben machen können (Wochenendkurs)

In schwierigen Zeiten - egal ob von Krankheit, Leid, finanziellen Sorgen oder Ängsten geprägt, fehlt uns manchmal die (Lebens-)Kraft, um eine positive Wandlung in unserem Leben zu erreichen. Möchten Sie Ihren Lebensschmerz, Ihren Frust, Ihre Sorgen, Ihre Angst, Ihren Ballast (z.B. auch überschüssige Pfunde) loslassen und stattdessen lieber mehr (Selbst-) Vertrauen, Zeit, Glück, Liebe, Vitalität und Gesundheit in Ihr Leben ziehen?
In diesem Kurs betrachten wir verschiedene Fragen und Faktoren, z.B.:

*     Was brauche ich wirklich für mein Glück?
*     Wie kann ich etwas positiv verändern?
*     Welchen Sinn haben Probleme und wie kann ich sie lösen und Schwierigkeiten meistern?
*     Wo liegen meine Stärken?

Sinnvoll und hilfreich ist es auch, die eigene innere Stimme wahrzunehmen und Entscheidungen nicht nur mit dem Kopf/Verstand zu fällen. Wir können die Klarheit, die Lebensfreude und -lust auch mit Hilfe einfacher und wirkungsvoller Übungen - unterstützt durch Farben, Affirmationen, Düfte etc. - finden.


- Termine (siehe Termine),

Veranstaltungsorte, Preise etc.:
siehe Kurs-Programm der entsprechenden Volkshochschulen (Links unter Termine)-